Das kleine Meer für zwischendurch...
CC-BY-NC-TID/Weßling
Das kleine Meer für zwischendurch...
CC-BY-NC-TID/Meyer
Das kleine Meer für zwischendurch...
TID/Weßling
Das kleine Meer für zwischendurch...
TID
Previous
Next
Dümmer-See

Der Dümmer-See

Herzlich willkommen am Dümmer-See – dem kleinen Meer für zwischendurch,
dem zweitgrößten und beliebtesten See Niedersachsens.
12,5 km² Wasserfläche eingebettet zwischen den Dammer Bergen und dem Stemweder Berg. Mitten im Naturpark Dümmer und als Teil der Diepholzer Moorniederung und des DümmerWeserLandes, laden wir Sie auf eine spannende Entdeckungsreise ein.

Einfach mehr Möglichkeiten Dümmer-See

Den Dümmer-See entdecken

Ihre Urlaubsorte

An der Ostseite des Dümmers liegen die Haupturlaubsorte Hüde und Lembruch, sie bestechen durch ihren maritimen Charme und haben für den erholungssuchenden Gast viel zu bieten: Entlang der kilometerlangen Deichpromenade lässt das touristische Freizeitangebot keine Wünsche offen.

Gastronomiebetriebe von Strandbar bis Fischrestaurant und verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten von Wohnmobilhafen bis Ferienpark, über reetgedeckte Ferienhäuschen und moderne Hotelzimmer bis hin zu großräumigen Gruppenunterkünften und familiengeführten Campingplätzen – für jeden ist das Passende dabei.

Am Westufer befindet sich der kleinere Olgahafen, der zu Dümmerlohausen gehört.

Ein kurzer blick in die Historie:
See mit Eiszeitlichem Ursprung

Der Dümmer und seine Niederung sind aus den nacheiszeitlichen Entwicklungen der Landschaft entstanden. Wasser und Wind formten die Mulde zwischen dem Stemweder Berg und der Randmoräne der Dammer Berge, die heute als Höhenzüge die Landschaft prägen. Nach der letzten Eiszeit vor rund 10.000 Jahren tauten auch die tiefer liegenden Bodenschichten auf. An den Stellen, an denen viel Eis und wenig Sand war, sackte der Boden entsprechend ab und füllte sich mit Wasser. Vermutlich entstand so der Dümmer.

Allerdings gibt es auch noch andere Entstehungstheorien und ein paar spannende Sagen und Geschichten (mehr dazu in der Tourist Information!).

Der Dümmer war damals fast zehnmal so groß wie jetzt. Ein Großteil des Sees ist verlandet und als Moorboden nach und nach kultiviert worden. Noch bis Mitte des vergangenen Jahrhunderts uferte er regelmäßig auf großen Flächen aus, bevor er dann eingedeicht wurde.

Entstehungs­geschichte

Dümmer Museum

Namensherkunft Dümmer

DÜMMER - eigentlich ein komischer Name
Kommt angeblich von "dim = Nebel" oder "dummerig = feucht/schattig"
und "Meer = See/oder stilles Gewässer in Moorumgebung".

wanderwege, Aussichts­türme, Vogel­beobach­tungs­stände

Der Dümmer ist Mittelpunkt des gleichnamigen Naturparks Dümmer und ist umgeben von weitflächigen Niedermooren und Feuchtwiesen.

Auf eigene Faust mit Spektiv und Fernglas oder bei einer Führung, lässt sich die Natur am besten zu Fuß oder mit dem Rad erkunden. Verschiedene Naturerlebnispfade und Aussichtstürme ermöglichen ganz besondere Ein- und Ausblicke in die herrliche Naturlandschaft rund um den See.

In der Naturschutzstation am Ochsenmoor oder im Dümmer-Museum in Lembruch erfahren Sie viel Wissenswertes zur Flora und Fauna der Dümmerniederung.

Naturerlebnis pur

Ornitologe mit Fernrohr

Kranichrast

Ein beeindruckendes Naturschauspiel, wenn bis zu 100.000 Kraniche auf ihrem Weg gen Süden in der Diepholzer Moorniederung rasten.

Vogelbeobachtung

Alleine in der Dümmerniederung mit ihren Feuchtwiesen und Schutzgebieten sind mehr als 275 verschiedene Vogelarten zu finden.

Immer in Bewegung...

Aktiv sein

Segler auf dem Dümmer

Per Rad, zu Fuß oder auf dem Wasser

Wenn Sie aktiv und unternehmungslustig sind, hat das Dümmerland eine ganze Menge für Sie zu bieten:

Mit dem Fahrrad lässt sich die abwechslungsreiche Naturlandschaft prima erkunden. Entlang des gut ausgebauten Radwegenetzes laden kleine Dörfer mit bäuerlichem Charme, gemütliche Cafés, interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele zur Stippvisite ein.

 

Abwechslungsreiche Wanderwege durch Moor, Wald und Feld sowie natürlich auch direkt am Dümmer-See entlang, stehen für ausgedehnte Spaziergänge zur Verfügung.

 

Auf dem Dümmer bei rauem Wind die Segel setzen oder entspannt bei Flaute übers Wasser und durch die Flussauen gleiten – sowohl für Hobbymatrosen als auch für passionierte Sportler, lässt das Wassersport-Angebot kaum Wünsche offen.

Radtouren

Mehr als 20 Routenvorschläge inklusive Kartenmaterial sind im kostenlosen DümmerWeserLand Radtourenheft und auch als GPX-Track zu finden:

Wandern

Das Wandern ist nicht nur "des Müllers Lust". Beschilderte Wanderwege, informative Pfade und Laufstrecken sind sowohl am Dümmer, in den Mooren und Bergen zu finden.

Gastlichkeit

Erdbeeren

zum Wohlfühlen: köstlich verpflegt und gut gebettet

In ländlicher Idylle laden gemütliche Hofcafés mit hausgemachten Torten zur Kaffeetafel ein. Wer es lieber salzig als süß mag, freut sich über frisch geräucherten Aal oder deftigen Grünkohl.

Vom familiär geführten Hotel bis hin zur urigen Ferienwohnung unterm Reetdach – auch Sie finden bei uns Ihren persönlichen “Lieblingsplatz”. Oder bringen Sie Ihr Bett lieber selbst mit und schlafen auf einem unserer Campingplätze direkt unterm Sternenhimmel?

Lassen Sie sich in der Tourist Information gerne persönlich beraten oder klicken Sie hier…

Aktuelles

Wir präsentieren Ihnen hier regelmäßig Neuigkeiten aus dem DümmerWeserLand oder herausragende Veranstaltungen und halten Sie auf dem Laufenden, was es bei uns zu erleben gibt. 

Lassen Sie sich inspirieren!

icon_fav

Informationen

Sind Sie schon mittendrin in der Urlaubsvorfreude? Dann kann das Planen gar nicht schnell genug beginnen. Für die perfekte Vorbereitung Ihres Ausflugs ins schöne DümmerWeserLand werfen Sie gerne einen Blick in unser umfangreiches Infomaterial und erfahren Sie Wissenswertes rund um Ihren Urlaub – zum Beispiel zu aktuellen Veranstaltungsterminen oder zur Anreise in die Region. Bei allen Fragen rund um Ihren Urlaub steht Ihnen unser Serviceteam gerne per Mail und Telefon zur Verfügung.

Veranstaltungen

Stöbern Sie hier nach aktuellen Veranstaltungsterminen im DümmerWeserLand.

Prospekte

Die perfekte Urlaubsvorbereitung: unsere Broschüren mit allen wichtigen Angeboten der Region – von Fahrradtouren bis zu barrierefreien Ausflügen.

Aktuelles

Seien Sie bestens informiert - Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen, generelle Hinweise und mehr!
Suchen
Generic filters
Filter by Kategorien
Aktuelles
Dümmer See
Ferientipps