Ankommen und wohlfühlen
TID/Anselm Höfelmeier
Ankommen und wohlfühlen
CC-BY-NC-TID/Goosmann
Ankommen und wohlfühlen
TID/Bernhard Ahrnsen
Ankommen und wohlfühlen
CC-BY-NC-TID/Goosmann
Previous
Next

Ein Tag am Dümmer

Kinder im Segelboot

Tagesausflug zum See

Eine kleine Auszeit vom Alltag verspricht am Dümmer-See “Urlaubsfeeling pur” ab der ersten Minute.

Einfach mal barfuß am Strand mit einem Cocktail in der Hand gemütlich im Liegestuhl chillen und abends den schönsten Sonnenuntergang fernab der Küste genießen … da kommt garantiert auch bei Ihnen perfektes Urlaubsfeeling auf – ohne dafür ganz bis ans Meer fahren zu müssen.
Die kleinen bäuerlichen Orte Hüde und Lembruch, sowie auch der Olgahafen am Westufer vermitteln maritimen Charme und laden zu kulinarischen Köstlichkeiten vom klassischen Fischbrötchen über hausgemachte Torten bis zur gehobenen Gastronomie ein.  

TID/Tortenschmiede

kleines Meer für zwischendurch

Ein Wochenende oder ein Kurzurlaub am Dümmer-See bietet die abwechslungsreiche Kombination aus Entspannung am Wasser und aktiver Betätigung in der Natur. Ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad, einmal den Dümmer umrunden gilt als “must-do”, genau wie eine Bootstour auf dem See. 
Das Flair der ländlichen Region schnuppern, die weite Landschaft mit ihren Bauernhöfen genießen und dabei in einem der niedlichen Bauernhofcafés zur Pause einkehren.
Oder aber die umliegenden Moore erkunden und eine Tour mit der Moorbahn durchs Moor machen. Die zahlreichen Aussichtstürme erklimmen.
Und zum Tagesabschluss den Abend an einer der gemütlichen Strandbars ausklingen lassen und den unvergesslichen Blick auf den Sonnenuntergang genießen.

kurzurlaub am Dümmer

Kinder mit Eis

Urlaub am Dümmer

Surfbretter an der Wand

Ferien am Dümmer-See

Wer seine ganzen Ferien am Dümmer verbringen möchte hat die Qual der Wahl: Ferienpark, Hotel, Ferienhaus oder lieber Campingplatz?

Selber Kochen oder essen gehen?
Lieber am Wasser entlang oder auf dem Wasser?
Alleine über den See steuern oder schippern lassen?

Alles kann nichts muss. Überlegen Sie ganz in Ruhe, was Sie möchten und gestalten Sie Ihrem Aufenthalt ganz nach Ihren persönlichen wünschen.
Wir geben Ihnen gerne individuelle Tipps.

Aktiv und unternehmungslustig

Am Dümmer-See lässt sich Natur hautnah zu Fuß, zu Wasser oder auf zwei Rädern erleben: ein großes Wanderwegenetz – direkt am See, durch die umliegenden Moore der Diepholzer Moorniederung oder mit Steigungen in den Stemweder- oder Dammer Bergen lädt zu abwechslungsreichen Wandertouren ein. 
Das kreisweite Fahrradleitsystem lenkt Radfahrer wunderbar durch die Region und hat mit verschiedenen Themenrouten für Freizeitradler sowie auch für routinierte E-Bike Fans schöne Strecken zu bieten.
Als zweitgrößter See in Niedersachsen, mit 12,5 qm² Wasserfläche, ist der
Dümmer auch bei Wassersportlern und “Freizeitmatrosen” ein beliebtes Ziel und gut geeignetes Übungsrevier.  

Informationen

Sind Sie schon mittendrin in der Urlaubsvorfreude? Dann kann das Planen gar nicht schnell genug beginnen. Für die perfekte Vorbereitung Ihres Ausflugs ins schöne DümmerWeserLand werfen Sie gerne einen Blick in unser umfangreiches Infomaterial und erfahren Sie Wissenswertes rund um Ihren Urlaub – zum Beispiel zu aktuellen Veranstaltungsterminen oder zur Anreise in die Region. Bei allen Fragen rund um Ihren Urlaub steht Ihnen unser Serviceteam gerne per Mail und Telefon zur Verfügung.

Veranstaltungen

Stöbern Sie hier nach aktuellen Veranstaltungsterminen im DümmerWeserLand.

Prospekte

Die perfekte Urlaubsvorbereitung: unsere Broschüren mit allen wichtigen Angeboten der Region – von Fahrradtouren bis zu barrierefreien Ausflügen.

Aktuelles

Seien Sie bestens informiert - Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen, generelle Hinweise und mehr!
Suchen
Generic filters
Filter by Kategorien
Aktuelles
Dümmer See
Ferientipps