Surfen & SUP
TID/Höfelmeier
Surfen & SUP
TID/Schulze
Previous
Next

Mit dem Brett auf dem Wasser

“Stehrevier” nennt man Flachseen wie den Dümmer im Jargon der Surfer und Stand Up Paddler. Soll heißen, wenn man die Balance verliert und einmal reinfällt ins Wasser, steht man in der Regel etwa knie- bis bauchtief im Wasser.
Je zwei öffentliche Surf- und Kanueinsatzstellen bieten optimale Voraussetzungen, um das Element Wasser am Dümmer zu erleben.
Was dabei immer interessant ist, sind die aktuellen Windverhältnisse.  

Surfen

Steg mit Surfern im Wind
Surfer im Wind
Surfer auf dem Dümmer

Mit Brett und Segel im Wind

Sind Sie sportlich aktiv und möchten bei rauem Wind mit dem Surfbrett über den See sausen? 

An den Surfeinsatzstellen in Lembruch im linken Bereich des großen Badestrandes Seestraße und in Hüde auf der Rasenfläche an der Surfschule (Höhe Rohrdommelweg), können Sie ihre Bretter zu Wasser lassen. Auch die örtlichen Surfschulen bieten ein breites Sortiment zum Verleih und Verkauf an.
 
Regelmäßig finden verschiedene Kurse statt, wo sich der richtige Umgang mit dem Board und dem Segel erlernen lassen. So können Sie zum Beispiel Ihren Urlaub auch nutzen um einen Surfschein zu machen oder in das Surfen einfach mal rein zu schnuppern. Denn durch die geringe Tiefe ist der Dümmer als Anfängerrevier bestens geeignet.
 

Trends

E-Surfen und Wing Foilen

Auch Trendsportarten wie Elektrosurfen und Wing Foilen werden in den Surfschulen angeboten. 

Surfspaß mit Elektro-Power: ist eine neue Art der Fortbewegung auf dem Wasser. Sollte mal der Wind am Dümmer-See fehlen, bietet das E-Surfen eine prima Alternative. Sauber, leise und über 30 km/h schnell kann man damit auch ohne Wind und Wellen bis zu 35 Minuten über den See sausen. Über einen Elektromotor mit Propeller wird das Board angetrieben, vergleichbar mit elektrischen Außenbordmotoren.

Wing Foilen: ist eine Verbindung aus den Wassersportarten Kitesurfen, Windsurfen, Surfen und Foilen. Sollten Sie keine Erfahrungen mit einer Wind- und Wasserportart haben, empfiehlt es sich als erstes einen Windsurfkurs zu belegen. In diesem Windsurfkurs erfahren Sie alles über die Kursrichtungen zum Wind und vieles mehr.

Bei der Surfschule Dümmer-See an der Surfeinsatzstelle in Hüde wird der Umgang mit dem Board geschult. Erkundigen Sie sich am besten direkt vor Ort.

Stand Up Paddle

Kinder auf SUP
tand Up Paddling Godewind 2019
Surfbretter an der Wand

SUP - der Wassersporttrend bei Flaute

Oder sind Sie eher der ruhige Typ und mögen es ganz entspannt mit dem Stand Up Paddelboard über das Wasser des Sees, durch die Flussauen der Lohne oder Hunte zu schweben?
Die neue Trendsportart aus Amerika „SUP“ (Stand up paddling), vereint Fitnesssportler, Surfer, Kanuten und all jene, die Lust haben sich auf dem Wasser in der freien Natur zu bewegen. Bei diesem gesunden Ganzkörper-Workout steht der Surfer, wie der Name es schon verrät auf speziellen Boards und bewegt sich mittels extra langen Paddeln fort. Hier hat die Surfschule Dümmer-See ein 5 Min. Erklärvideo zusammengestellt.

Auch SUP-Polo – Ballsport auf einem Spielfeld im Wasser mit zwei Toren ist möglich: Zwei Mannschaften versuchen einen Ball ins gegnerische Tor zu befördern. Die Spieler stehen dabei mit einem Paddel ausgerüstet auf ihren SUP-Boards. Das Paddel dient in diesem Fall nicht nur der Fortbewegung. Es kann – genauso wie die Hände – auch dazu genutzt werden, Tore zu erzielen. Spielt gemeinsam mit Euren Freunden oder lernt neue Leute kennen. Die Surfschule Dümmer-See zeigt euch die Grundzüge des Spiels, stellt Teams zusammen und organisiert immer wieder Spiele und Turniere.

XXL - SUP

Außerdem gibt es XXL-Gruppenboards, die gleich für acht Personen Platz bieten. Bei denen ist der Spaßfaktor noch viel größer und es gibt etliche Möglichkeiten sie zu nutzen. Beispielsweise mit dem Kartenclub zur 3 Kilometer entfernten Strandbar paddeln und dort den Abend beim Cocktail ausklingen lassen. Für Vereine, als sommerliche Fitnessvorbereitung, als Wettrennen für Firmen an Stelle von Drachenbootrennen, über die Lohne bis Diepholz, oder, oder, oder….

Dies macht nicht nur allen Spaß, es darf auch jeder. Für per Paddel angetriebene Wasserfahrzeuge besteht nämlich keine Ausweispflicht.

Mitzubringen sind wettergerechte Kleidung, Badesachen, ein altes Paar Schuhe und gute Laune. Alles Weitere wird gestellt.

Eine Anmeldung zum Sup`en ist normal nicht nötig. Für die XXL-Boards sollte man aber vorsichtshalber einen Termin abstimmen.

Weitere Informationen zu dieser Sportart gibt es bei:

Team SUps

Floß bau und Teambuilding

Der Gruppenspaß (ab 8 Personen) verbindet mehr als es auf den ersten Blick scheint. Im Team ein Floß zu bauen, stellt die Teilnehmer vor neue Aufgaben. Fördern Sie mit dieser Aufgabe das Sozialverhalten Ihres Vereins oder Ihrer Mitarbeiter – gemeinsam einen Erfolg zu feiern, verbindet schließlich nachhaltig. Auch Schulklassen profitieren von dieser neuen Art der Erlebnispädagogik.

Hier sind Ideen und Umsetzungskraft genauso wie Teamwork gefragt. Hier zeigt sich, wer ein „Macher“ ist und wer über Führungsqualitäten verfügt.

Wählen Sie, wie dass Floß gebaut werden soll:

  •         nach Anleitung
  •         nach eigenen Ideen
  •         mit Hilfe eines Teamers unserer Schule

Egal, für welche Art Sie sich entscheiden. Ein Teamer wird Knoten erklären, das Floß prüfen und Paddel verteilen.

Mit viel Spaß und Freude wollen wir bei diesen Projekten…

  •         Kreativität
  •         Engagement des Einzelnen
  •         Kooperationsfähigkeit
  •         Teamfähigkeit
  •         Systemkompetenz
  •         Sozialkompetenz

fördern.

Das Angebot richtet sich an alle Gruppen und Freundeskreise ab 8 Personen. Der Aufbau hat an der Surfschule zu erfolgen. Nach Absprache können die Teilnehmer aber auch andere Ufer erobern. Dauer etwa 3-5 Stunden, je nach Gruppengröße und Ziel der Fahrt.

Preise und Verfügbarkeiten nach Absprache.

Sie wollen nach der Floßfahrt noch gemütlich Grillen oder gar eine Party feiern. Gern unterstützen wir Sie bei der Organisation. Sprechen Sie uns an.

Floßbau

Kanustrecken

Beliebte Kanutouren auf der Hunte, der Lohne oder der Großen Aue sind über Huntenatur zu finden...

SegelbootRundfahrten

Bei den Bootsvermietungen lassen sich Termine und Zeiten für Rund- und Überfahrten erfragen...

Informationen

Sind Sie schon mittendrin in der Urlaubsvorfreude? Dann kann das Planen gar nicht schnell genug beginnen. Für die perfekte Vorbereitung Ihres Ausflugs ins schöne DümmerWeserLand werfen Sie gerne einen Blick in unser umfangreiches Infomaterial und erfahren Sie Wissenswertes rund um Ihren Urlaub – zum Beispiel zu aktuellen Veranstaltungsterminen oder zur Anreise in die Region. Bei allen Fragen rund um Ihren Urlaub steht Ihnen unser Serviceteam gerne per Mail und Telefon zur Verfügung.

Veranstaltungen

Stöbern Sie hier nach aktuellen Veranstaltungsterminen im DümmerWeserLand.

Prospekte

Die perfekte Urlaubsvorbereitung: unsere Broschüren mit allen wichtigen Angeboten der Region – von Fahrradtouren bis zu barrierefreien Ausflügen.

Aktuelles

Seien Sie bestens informiert - Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen, generelle Hinweise und mehr!
Suchen
Generic filters
Filter by Kategorien
Aktuelles
Dümmer See
Ferientipps