Aktuelles

Naturräume entdecken und erleben

Wollen Sie die Geheimnisse der Naturlandschaft entdecken? Erlebnisse teilen? Mehr über die Flora und Fauna unserer Region erfahren?

Dann sind Sie beim Naturpark Dümmer genau richtig! Die zertifizierten Natur- und Landschaftsführer nehmen Sie mit auf unvergessliche Touren in die verschiedenen Naturräume.
Damit Sie sich einen Überblick verschaffen können, finden Sie unten stehend verschiedene Veranstaltungstermin

____________________________________________________________________________

Faszinierende Geheimnisse und Flugbilder der Rast- und Brutvögel am Dümmer See
(Samstag, 13.04.2024 18:30 – 20:30 Uhr)

Den fantastischen Flugbildern und Luftakrobaten sind Naturbegeisterte im Naturpark Dümmer auf der Spur.

Sie erforschen die Geheimnisse einer zauberhaften und im EU-Vogelschutzgebiet besonders geborgenen Vogelwelt. Ein Refugium für wahre Spezialisten am See und Schilf und insbesondere des Feuchtgrünlands.

Der leicht zu bewältigende Erlebnisspaziergang zum Sonnenuntergang verspricht magische Momente.

Mit etwas Glück können auch die Sondierungsflüge der majestätischen Rohrweihen die staunenden ExkursionsteilnehmerInnen in ihren Bann ziehen.

Kostenbeitrag:
9,- € für Erwachsene

4,50 Kinder (zw. 6 und 14 Jahren)

Treffpunkt:

Bootsvermietung Godewind, Zum Fischerhafen 29, 49448 Hüde

Weitere Informationen & Anmeldung 

Frank Mestars (Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer)

Tel.: 0163 7531625 (nur telefonische Anmeldung ab 18:00 Uhr)

______________________________________________________________________

Mit dem Hund in die Natur
(Samstag, 13.04.2024 14:00 – 16:30 Uhr)

Der frei laufende Hund im Wald – wie reagiert das heimische Wild auf ihn?

Interessenkonflikt zwischen Hundeführer und Jäger – wie findet man einen gemeinsamen Weg?

Der Wolf im Naturpark – Fluch oder Segen?
In einer speziell angepassten Führung für Hundeführer und ihre vierbeinigen Freunde erläutert der zertifizierte Natur- und Landschaftsführer und Jäger Interessantes zu diesen und weiteren Themen. Auch Naturbegeisterte ohne Hund können sich mit einbringen und sich auf eine kurzweilige Führung freuen. Die gut begehbare Route umfasst diverse kleine Stationen und eine kurze Verschnauf- und Verpflegungspause für Mensch und Hund.
Mit dem Vierbeiner raus gehen – abschalten – Natur erleben

Kostenbeitrag:
8,- € für Erwachsene und Jugendliche

Treffpunkt:

Treffpunkt ist der Wanderparkplatz “Weißer Weg” in 32351 Stemwede

Weitere Informationen & Anmeldung 

Daniel Wagenfeld
Tel. 0175 4187448

______________________________________________________________________

Geheimnisvolle Wollgrasblüte im Kranichrevier
(Sonntag, 21.04.2024 18:00 – 21:00 Uhr)

Wollgräser, aus der Familie der Sauergräser, treffen in den Weiten des Rehdener Geestmoores auf den Vogel des Glücks, den Kranich!

Das renaturierte Hochmoor ist ein besonderes Refugium für echte Spezialisten wie Torfmoose, Moorheiden, Krickente und Wollgräser.

Auf Entdeckertour mit Naturführer Frank Mestars lassen sich die Teilnehmer*innen von der Magie der Moore verzaubern und erforschen spannende Überlebensstrategien ihrer einzigartigen Bewohner.

Mit etwas Glück lassen sich vielleicht sogar einige Kraniche beobachten.

Kostenbeitrag:
9,- € für Erwachsene
4,50 € für Kinder (zw. 6 und 14 Jahren)

Treffpunkt:

Aussichtsturm Rehdener Moor, 49453 Hemsloh

Weitere Informationen & Anmeldung 

Frank Mestars (Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer)

Tel.: 0163 7531625 (nur telefonische Anmeldung ab 18:00 Uhr)

Wichtig: Alle Angaben sind ohne Gewähr!

                                                                                                                    

Naturführung
Suchen
Generic filters
Filter by Kategorien
Aktuelles
Dümmer See
Ferientipps
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner